Allgemein

Prof. Nicole Ernstmann auf W3-Professur berufen

Prof. Nicole Ernstmann auf W3-Professur berufen

Prof. Nicole Ernstmann hat den Ruf auf die W3-Professur für Versorgungsforschung der Universität zu Köln angenommen. Sie wird die Professur zum 01.11.2022 antreten. Dazu gratuliert das IMVR sehr herzlich! Nicole Ernstmann ist Diplom-Psychologin und examinierte Krankenschwester. Nach ihrer Promotion im Jahr 2007 habilitierte sie sich 2012 für die Fächer Versorgungsforschung und Medizinische Soziologie an der…

G-BA bewilligt Projekt „EliPfad“
|

G-BA bewilligt Projekt „EliPfad“

Der Gemeinsame Bundesausschuss hat mit den Förderbekanntmachungen „Neue Versorgungsformen“ 17 neue Projekte bekanntgegeben, die aus Mitteln des Innovationsfonds gefördert werden. Dazu gehört das an der Uniklinik Köln angesiedelte Projekt „EliPfad“(Personalisierter, interdisziplinärer Patientenpfad zur sektorübergreifenden Versorgung multimorbider Patienten mit telemedizinischem Monitoring). Das IMVR ist unter der Leitung von Dr. Nadine Scholten in der formativen Evaluation auf Systemebene und somit an der Untersuchung…

Interviews mit Prof. Dr. Pfaff

Interviews mit Prof. Dr. Pfaff

Der Schwerpunkt des kürzlich veröffentlichten BKK-Gesundheitsreports 2021 mit dem Titel: „Krise-Wandel-Aufbruch“ nimmt die weitreichenden Folgen der Corona Pandemie besonders in der Arbeitswelt in den Blick. Im Interview zur Vorstellung des diesjährigen Gesundheitsreports betont Prof. Dr. Holger Pfaff – Institutsleiter des IMVR sowie Herausgeber des BKK-Gesundheitsreports: „Die Unternehmen müssten wieder eine Art Gemeinschaftsgefühl erzeugen, das in…

Priv.-Doz. Dr. rer. pol. Ute Karbach: Venia Legendi

Priv.-Doz. Dr. rer. pol. Ute Karbach: Venia Legendi

Am 15. November 2021 wurde Frau Priv.-Doz. Dr. rer. pol. Ute Karbach die Venia Legendi im Fachgebiet Versorgungsforschung und Medizinsoziologie verliehen. Thema ihrer Habilitationsschrift ist „Managed Care als Gegenstand der Versorgungsforschung“. Das Team des IMVR gratuliert dazu sehr herzlich! Hintergrund Foto erstellt von jcomp – de.freepik.com

20. DKVF: Meilenstein der Versorgungsforschung

20. DKVF: Meilenstein der Versorgungsforschung

Der 20. Deutsche Kongress für Versorgungsforschung (DKVF) fand vom 06.10.21 bis 08.10.21 unter der Kongresspräsidentschaft von Prof. Dr. Pfaff statt. Bereits 2002 initiierte und leitete Prof. Pfaff den ersten DKVF an der Universität zu Köln. Dies war der Startschuss für den Aufbau der bundesweiten Struktur der Versorgungsforschung in Deutschland. Die Universität zu Köln blickt damit…

Neue Professuren

Neue Professuren

Professoraler Ausbau am IMVR: Das Institut für Medizinsoziologie, Versorgungsforschung und Rehabilitationswissenschaft ist stolz zu verkünden, dass zwei neue W3-Professuren an das Institut berufen werden sollen. Zum einen handelt es sich um eine W3-Professur für Medizinsoziologie und zum anderen um eine W3-Professur für Versorgungsforschung. Beide Professuren sind an der Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln verortet….

Interview mit Prof. Dr. Pfaff
| |

Interview mit Prof. Dr. Pfaff

Am 27.01.2021 ist im Kölner Stadtanzeiger ein Interview mit Professor Holger Pfaff erschienen. Im Interview spricht er über die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Gesellschaft, die Vergrößerung sozialer Ungleichheiten und die politische Strategie im Vergleich zu China. Seine Kritik: Grundannahmen über die Pandemie werden nicht ausreichend überprüft. Den ganzen Artikel: Kölner Soziologe zur Corona-Pandemie: „Die…