Priv.-Doz. Dr. rer. pol. Ute Karbach


Kurzbiographie

Ute Karbach ist seit Oktober 2021 Teil der Geschäftsführung des IMVRs und wissenschaftliche Koordinatorin am Zentrum für Versorgungsforschung Köln (ZVFK). Im November 2021 erteilte die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln Frau Karbach aufgrund ihrer Habilitationsschrift mit dem Thema „Managed Care als Gegenstand der Versorgungsforschung“ die Venia Legendi für das Fachgebiet Versorgungsforschung und Medizinsoziologie.

Sie forscht zu den Themen Implementation und Evaluation von innovativen und/oder digitalen Versorgungformen, gesundheitliche Versorgung von Menschen mit Behinderung und Maßnahmen der Organisationsentwicklung in Versorgungsorganisationen.

Des Weiteren ist sie Gründungsmitglieder der DNVF-Arbeitsgruppe Qualitative Methoden der Versorgungsforschung.