Deutsch Englisch   
 

laufende Projekte

ForschungsprojekteTräger/Förderer

Ambulante parenterale Antibiotikatherapie in der Kölner Metropolregion (K-APAT)

Innovationsausschuss beim Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA)

Integrierte, sektorenübergreifende Psychoonkologie (isPO)

Innovationsausschuss beim Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA)

MamBo – Multimorbide Menschen in der ambulanten Betreuung: Patientenzentriertes, Bedarfsorientiertes Versorgungsmanagement

Innovationsausschuss beim Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA)

AdAM (Anwendung für digital unterstütztes Arzneimitteltherapie-Management)

Innovationsausschuss beim Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA)

Multidimensionale Analyse der Ursachen für die niedrige Prävalenz der ambulanten Peritonealdialyse in Deutschland (MAU-PD)

Innovationsausschuss beim Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA)

Value Stream Mapping in Brustzentren – Ein Lösungsansatz zur Optimierung des Entlassungsprozesses „VaMB“

Innovationsausschuss beim Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA)

BGM-innovativ: Arbeitsplatznahes, trägerübergreifendes Versorgungsmanagement der Betriebskrankenkassen

Innovationsausschuss beim Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA)

Formen prekärer Beschäftigung und subjektive Gesundheit in Deutschland

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

4. Nachwuchsakademie Versorgungsforschung

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

Cologne Research and Development Network (CoRe-Net)

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

OrgValue – Characteristics of Value-Based Health and Social Care from Organizations‘ Perspective

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Das Belegarztwesen im sektorenübergreifenden Wettbewerb: Versorgungsspektrum, Interdependenzen und Versorgungsunterschiede

Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung der Bundesrepublik Deutschland (ZI)

Patientinnenbefragung in den NRW-Brustzentren

NRW-Brustzentren

Multimorbidität im Kontext von sozialen Faktoren

Die Studie wird aus Eigenmitteln des IMVR finanziert

Follow-Up Befragung von BrustkrebspatientInnen 12 Monate nach der primären Brustkrebsoperation

Die Studie wird aus Eigenmitteln des IMVR finanziert

Erlebte Aggression in Kinderkrankenhäusern

Die Studie wird aus Eigenmitteln des IMVR finanziert